Der Ort der Verwandlung

Unser WALSERSTOLZ wird auf sieben Vorarlberger Sennalpen und drei Winterbetrieben ausschließlich im Biosphärenpark Großes Walsertal erzeugt. Die Winterbetriebe sind die Sennerei Sonntag Boden (Produktionsstätte gepachtet durch Emmi), und die Maruler Bio-Sennerei sowie die Sennerei Thüringerberg. Hier wird der Käse von September bis Juni produziert.

Ein saisonales Produkt

Während der Sommermonate, wenn die Kühe sich auf den Alpweiden an feinen Kräutergräsern laben, haben die Sennalpen Saison. Die Kühe werden gemolken und der Käse gleich vor Ort auf der Alp hergestellt. Damit ist der Alpkäse ein sehr begehrtes, saisonales Produkt.

Sowohl auf der Alpe wie auch in den Sennereien im Tal sind Sauberkeit und Hygiene wichtige Rahmenbedingungen für ein qualitativ hochwertiges Produkt. Sie sind genauso wichtig wie das Können, die Erfahrung, die Achtsamkeit und das Feingefühl der Senner und Käsemeister.

Erfahren Sie mehr über die Schaukäserei

weiter