Walserstolz – Unser Bio-Käs

Er wird in der der kleinen Walser Gemeinde Marul hergestellt. Das ist ein Bergdorf mit gesunder Luft, intakter Umwelt und biologischem Bewusstsein. Menschen und Kühe haben hier guten Grund, glücklich zu sein. Während der Sommermonate sind hauptsächlich die Bio-Bergsennereien der WALSERSTOLZ-Alpen im Großen Walsertal für die Produktion des Bio Käses zuständig. Er wird mindestens acht Monate gereift, schmeckt aromatisch und ausgewogen und steht für genussvolle, bewusste Ernährung.

Walserstolz Bio Käs

UNSER BIO KÄS

So wird er produziert

Die glücklichen Kühe sind der Ursprung des qualitativ hochwertigen Bio-Produktes. WALSERSTOLZ Unser Bio Käs wird in den Bio-Bergsennereien hergestellt und dann liebevoll mindestens acht Monate gereift. 

BIO-SENNEREI MARUL

Unsere Bio-Sennereien

Von September bis Juni wird der Walserstolz  Bio-Käs in der Bio-Sennerei  Marul produziert. Während der Sommermonate jedoch, wenn die Kühe auf den hochgelegenen Alpen weiden, wird der Walserstolz auf den Bio Sennalpen hergestellt.

Die Heumlich ist der Schlüssen für unseren Käse

Rohmilch, Heumilch und Biomilch bilden die Grundlage für unsere WALSERSTOLZ Produkte. 

"Je höher der Artenreichtum auf unsere Almwiesen, umso besser die Milchqualität und umso aromatischer der Käse, der daraus hergestellt wird."

mehr über Heumilch...


Unsere Kühe genießen ein
aromatisches Wildpflanzen-Buffet