Walserstolz – Unser Traditioneller

Der Klassiker unter den Walserstolz-Produkten. Mindestens acht Monate unter optimalen Bedingungen gereift, schmeckt dieser exzellente Bergkäse aromatisch und ausgewogen. Fachkundige Feinschmecker loben an ihm seine rahmigen Aromen, das Potpourri aus saftigem Apfel, Milch, Maroni und Mandeln im Duft sowie seine subtile Saftigkeit. Weniger fachkundige Feinschmecker sagen einfach: Er schmeckt ganz ausgezeichnet!

Walserstolz Käse Traditioneller Verpackung

UNSER TRADITIONELLER

So wird er produziert

Glückliche Kühe und saftige Wiesen sind der Ursprung des qualitativ hochwertigen Produktes. Unser Traditioneller Käs wird in den Bergsennereien des Großwalsertales hergestellt und dann liebevoll mindestens acht Monate gereift. Er schmeckt aromatisch und ausgewogen.

SENNEREI SONNTAG BODEN

Unsere Sennereien

Von September bis Juni wird der Walserstolz  in der Schau- Sennerei  Sonntag Boden produziert. Während der Sommermonate jedoch, wenn die Kühe auf den hochgelegenen Alpen weiden, wird der Walserstolz auf acht Walsertaler Sennalpen hergestellt . 

Käseherstellung Walserstolz

Unser Qualitäts-Siegel

"Nur Laibe die den ausgewählten, strengen Qualitätskriterien entsprechen, erhalten das WALSERSTOLZ-Siegel. "

mehr zum Walserstolz-Siegel

Unser Siegel steht für
Qualität, Tradition und Authenzität.